Museum

Ab sofort ist das  HGG-Zentrum Museum Gonsenheim für Besucher an jedem
  
1. und 3. Sonntag im Monat
von 10:00 bis 12:30 Uhr geöffnet.
  
Führungen von Gruppen und
Schulklassen sind nach vorheriger Absprache möglich.

  • Aktuelles/Termine
[Bild: ]

 

Das neue Jahrbuch Nr. 28
ist gedruckt und geliefert worden.

Es ist erhältlich im Museum
in der Hildegardis-Apotheke,
Breite Straße 60, Mainz-Gonsenheim
und bei allen Veranstaltungen
des HGG


  

  

  

"Gonsenheimer Motive" Malbuch

Dez. 2019, 10,00 € 

Das Buch wurde von einer Projektgruppe aus dem Kreis der Vereinsmitglieder im vergangenen Herbst/Winteranfang erstellt und ist seit dem Adventsmarkt 2019 erhältlich.  Wenn Sie sich ein Exemplar sichern wollen, schreiben Sie an ecartheuser@web.de.

Es sind nur noch einige wenige Exemplare verfügbar und wird ggfs. zeitnah nachgedruckt.


 Der HGG bietet alljährlich viele interessante Veranstaltungen.

Bei allen ist der Eintritt frei.

Wir freuen uns natürlich über Spenden auf das Konto des
Heimat- und Geschichtsvereins bei der VR-Bank
IBAN: DE 39 5509 1200 0080 1483 05

Ob Vorträge oder Exkursionen, für jeden ist sicherlich etwas dabei.
Einen Überblick über die nächsten Termine finden sie nachfolgend.

Informationen zu unseren nächsten Terminen/Veranstaltungen:

 

 

Liebe Freunde, Förderer und Mitglieder des HGG Gonsenheim, 

die Entwicklung der Pandemie hat uns in den letzten Wochen deutlich aufgezeigt, dass das Virus noch lange unser täglicher Begleiter sein wird. Und aufgrund der rasant gestiegenen Infektionszahlen haben wir, Vorstand und Beirat des HGG, intensiv diskutiert, abgewogen und mussten eine Entscheidung treffen. Uns ist es nicht leicht gefallen, aber zum Schutze unser aller müssen wir die geplanten Veranstaltungen diesen Dezember absagen und auf nächstes Jahr verschieben. Konkret bedeutet das:

Die Veranstaltung morgen, am 02.12.2021 mit Prof. Dr. Gunnar Schwarting im Rathaus muss ausfallen und ins neue Jahr verschoben werden.
Die Vernissage am 05.12.2021 mit Philipp Münch im Museum muss ausfallen und ins neue Jahr verschoben werden.
Die reguläre Öffnung des Museums am 19.12.2021 und der Adventsmarkt im HGG-Museum am 19.12.2021 muss ausfallen.

Doch trotz der ganzen Absagen haben wir auch eine erfreuliche Nachricht für alle: Das neue Jahrbuch Nr. 28 ist gedruckt und geliefert worden. Und damit Sie alle eine Abholmöglichkeit haben, bieten wir Ihnen am Sa., 18.12.2021 und am So., 19.12.2021 jeweils von 11 Uhr bis 15 Uhr die Abholung des Jahrbuches am Museum an. Bitte denken Sie bei der Abholung an einen Mundschutz und halten Sie bitte Abstand.

Sobald wir für das neue Jahr absehen können, wann Veranstaltungen wieder unbedenklich möglich sind, werden wir Sie mit einem neuen Mitgliederbrief informieren. 

Abschließend eine Bitte in meiner Funktion als Schatzmeister des Vereins: Durch die ausfallenden Veranstaltungen und den abgesagten Adventmarkt in Gonsenheim fehlen uns wichtige Einnahmequellen. Daher bitten wir um Spenden. 

Bleiben Sie bitte gesund, passen Sie auf sich auf! Gleichzeitig wünschen wir Ihnen, trotz aller Widrigkeiten, schon jetzt eine schöne Adventszeit, besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

Herzlichste Grüße, in Namen des Vorstandes
Ralf Claus
Schatzmeister des HGG

 

Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm
Mail: ralfclaus(at)gmx.net